Weingut Herbert Zillinger

Winzersein. Das ist für uns das Leben. Mit einem nach innen gerichteten Blick, auf unsere Weine und ihre langsame stete Entwicklung. Auf unsere naturverbundenes Handwerk, das wir voller Leidenschaft ausüben und dabei ohne Kompromisse gängige Moden ignorieren. Auf den Ursprung unseres Schaffens, dem wir immer weiter entgegengehen. Durch noch mehr landwirtschaftliches Arbeiten, hin zu einer natürlichen Kreislaufbewirtschaftung, und noch mehr ganzheitliches Denken. Mit dem Ziel, unseren Weine und uns selbst „Zeit der Reife“ zu geben. Treten Sie näher!

In den Farben der Sonne – unsere Weine

Seit ein paar Jahren arbeiten wir strikt biologisch und sind jetzt in Umstellung auf biodynamische Bewirtschaftung. Dies bedeutet, dass wir noch ursprünglicher und boden-bewusster arbeiten. Boden-bewusst in zweierlei Hinsicht: dass wir einerseits die Herkunft und Lagen in unseren Weinen noch stärker für sich selbst sprechen lassen. Und dass wir andererseits noch viel rücksichtvoller auf unsere Weingärten und ihre Gesundheit, Natürlichkeit und Biodiversität achten.

Dies gilt auch für unsere Arbeit im Weinkeller. »Weglassen« ist unser Zauberwort! Schönung und Klärung der Weine versuchen wir zu vermeiden, weil wir davon überzeugt sind, dass Trubstoffe manche Weine in ihrem Charakter unterstützen. Selbstverständlich lassen wir auch Enzyme und andere Hilfsmittel weg. Spontan-Vergärung bei allen Weinen, also das Weglassen von Reinzuchthefen, ist eine Herausforderung, der wir uns selbstverständlich auch in schwierigen Jahren stellen.

Was wir tun? Wir geben unseren Weinen behutsam einen Rahmen. Einen Rahmen, in dem sie sich entfalten können. Auch optisch, wie man sieht.
 

 

Let's go bio!

Biologisch

Hello, Mrs. Ladybird! Marienkäfer, Osterluzeien, Ziesel, Gänseblümchen, Feldmäuse ...

Mehr gute Gründe für bio

Bilder einer Umstellung

Presse

On- und Offline-Journalisten kommen hier auf ihre Kosten: hochauflösende Bilder unserer bildschönen neuen Flaschen und stimmungsvolle Impressionen aus dem Weinviertel samt Protagonistenschaft.

Jetzt runterladen

Zum Einschlafen …

Agrotourisus

Nach einer anstrengenden "Weinviertel-Safari" können Sie sich in einem unserer blümchenbefreiten Gästezimmer ordentlich ausschlafen.

Guten Morgen!

Kaufen, kaufen, kaufen

Bezugsquellen

Wenn es Ihnen nach Ebenthal zu weit ist, besuchen Sie doch unsere Vertriebspartner!

Zillinger in Ihrer Nähe