Weingut Herbert Zillinger

Winzersein. Das ist für uns das Leben. Mit einem nach innen gerichteten Blick, auf unsere Weine und ihre langsame stete Entwicklung. Auf unser naturverbundenes Handwerk, das wir voller Leidenschaft ausüben und dabei ohne Kompromisse gängige Moden ignorieren. Auf den Ursprung unseres Schaffens, dem wir immer weiter entgegengehen. Durch noch mehr landwirtschaftliches Arbeiten, hin zu einer natürlichen Kreislaufbewirtschaftung, und noch mehr ganzheitliches Denken. Mit dem Ziel, unseren Weine und uns selbst „Zeit der Reife“ zu geben. Treten Sie näher!

HILFE!! WIR WERDEN BESETZT!!!

Und wir freuen uns darauf!
HEIMLICH. GUTSBESETZER.

Der Gutsbesetzer kommt ins Weinviertel. Am Freitag 27. und Samstag 28. 7., jeweils ab 18:30 Uhr wird unser Heurigenlokal vom Heimlichwirt bespielt. Ihr füllt es mit Leben, er mit Genuss.
Ehrliche Speisen, ehrliche Weine. Ohne Restaurant. Ohne Tafelsilber. Ohne Knigge. Dafür mit genussvollem Miteinander und Begegnungen auf Augenhöhe.
Es gibt verschiedene Speisen in klein & groß zum Teilen und Verweilen. Wein in allen Farben und Stilen aus vollen Gläsern oder Flaschen. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
All das ist sowohl geplant, wie improvisiert. Denn, wie gesagt, das ist kein Restaurant.
Wenn das immer noch verlockend klingt, freuen wir uns über alle, die sich darauf einlassen.

Jetzt seid Ihr dran…

​Fragen und Reservierungen unter:

heimlich@heimlichwirt.com

Tel. 0660 742 96 85

Mehr Infos dazu findet ihr unter http://www.heimlichwirt.com

Heimlichwirt

Let's go biodyn!

Biologisch

Hello, Mrs. Ladybird! Marienkäfer, Osterluzeien, Ziesel, Gänseblümchen, Feldmäuse ...

Mehr gute Gründe für biodyn

Für die Presse

Presse

Hochauflösende Bilder unserer Flaschen und Impressionen aus dem Weinviertel samt Protagonistenschaft.

Jetzt runterladen

Unser Wein – ab Hof und weltweit

Bezugsquellen

Wenn es Ihnen nach Ebenthal zu weit ist, besuchen Sie doch unsere Vertriebspartner!

Zillinger in Ihrer Nähe